FAQ.

Häufige Fragen.
Und Antworten.
Login
Wie erstelle ich ein Benutzerkonto?
Um ein Benutzerkonto zu erstellen, gehe zu solidsport.com/login und klicke auf Erstellen eines neuen Kontos oder logg dich via Facebook ein. Gib dann deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und dein Kennwort ein. Danach ist dein Account auf Solidsport erstellt. Aufgemerkt! Pass auf, dass du deine Email korrekt schreibst, ansonsten können wir deinen Account nicht verifizieren.
Wie melde ich mich an?
Um dich anzumelden, gehe auf solidsport.com/login und gib die E-Mail-Adresse und das Kennwort ein, die du bei der Erstellung deines Benutzerkontos auf Solidsport ausgewählt hast. Wenn du dein Benutzerkonto über Facebook erstellt hast, klicke auf Verbinden über Facebook, um dich anzumelden.
Warum funktioniert es nicht sich einzuloggen?
Es kann verschiedene Gründe geben, warum das einloggen in dein Benutzerkonto nicht funktioniert. Die häufigsten Gründe sind:

  • Falsches Passwort
  • Falsche E-Mail-Adresse
  • Du versuchst, dich mit deiner E-Mail-Adresse anzumelden, aber dein Konto ist über Facebook verbunden

Wenn du es nicht schaffst, dich anzumelden, weil du das falsche Kennwort eingegeben oder dein Kennwort vergessen hast, kannst du es zurücksetzen, indem du auf den Text/Link „Kennwort vergessen“ klickst. Gib dann die E-Mail-Adresse ein, mit der du dich anmelden möchtest. Klicke dann auf die Schaltfläche „Anweisungen senden“.

Danach solltest du eine E-Mail mit einem Link erhalten, in dem du dein Passwort zurücksetzen kannst. Wenn du diese E-Mail nicht erhalten hast, überprüfe ob sie im Spam Ordner gelandet ist. Falls die E-Mail auch nicht im Spam Ordner gelandet ist, hast du zu Beginn an deine Adresse wohl falsch geschrieben. Wenn dies der Fall ist, solltest du dich an unseren Support wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten. Bitte verwenden Sie das Support-Formular unten auf dieser Seite.

Wie ändere ich mein Passwort?
Um dein Kennwort zu ändern, müsst du mit deinem Benutzerkonto angemeldet sein. Bist du angemeldet, kannst du das Passwort über das Benutzermenü ändern, das du in der oberen rechten Ecke jeder Seite von Soildsport siehst. Wähle die Option „Meine Seiten“ und dann „Konto“ aus dem Menü, das auf der linken Seite der Seite angezeigt wird. Unter Konto und kannst du dann das Passwort ändern. Solltest du dein aktuelles Passwort vergessen haben, kannst du dich abmelden und auf „Passwort vergessen“ klicken. Du erhältst dann eine E-Mail mit einem Link, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.
Sport anschauen
Wie bezahle ich bei Solidsport?
Swish und Kartenzahlung sind die häufigsten Zahlungsmethoden auf Solidsport. Wir akzeptieren Visa und Mastercard als Zahlungsmethoden für Abonnements, die monatlich oder jährlich erneuert werden. Swish kann auch für den Kauf von Stücksendungen oder Zugangspässen verwendet werden. Einige Sendungen können über PayPal bezahlt werden. Wenn PayPal auf einer Überweisung nicht aktiviert ist und es die einzige Möglichkeit für dich ist, zu bezahlen, kontaktiere bitte unseren Support über das Support-Formular am Ende dieser Seite.
Wie finde ich eine Sendung?
Der einfachste Weg, eine Sendung auf Solidsport zu finden, ist, in solidsport.com zu gehen und das Suchformular zu verwenden. Wenn du weißt, dass eine Übertragung gerade live ist oder in Kürze live übertragen wird, empfehlen wir dir, die Seite zu verwenden, auf der wir alle aktuellen Live-Übertragungen auflisten. Die Live-Übertragungen findest du über diesen Link solidsport.com/calendar

Wenn Sie nach einem bestimmten Turnier suchen, dem Sie folgen möchten, finden Sie es über solidsport.com/calendar

Sobald du die gesuchte Sendung gefunden hast, klicke darauf. Wenn es noch nicht gestartet wurde, erhalten Sie einen Countdown, der herunterzählt, bis die Übertragung beginnt.

Wenn du immer noch nicht finden kannst, was du suchst, verwende das Kontaktformular weiter unten auf der Seite und wir werden versuchen, dir zu helfen.

Wie schalte ich eine Übertragung frei?
Das erste, das du tun musst, um eine Übertragung zu sehen, ist ein Benutzerkonto mit Solidsport zu erstellen. Du kannst das ganz einfach tun, indem du deine E-Mail, deinen Namen eingibst und ein Passwort erstellst. (Schau gerne nochmals genau im Streaming Handbuch „Wie erstelle ich ein Benutzerkonto“ oben in der Menüleiste nach).

Wenn ein Benutzerkonto eingerichtet ist, musst du dich im nächsten Schritt anmelden, dies geschieht automatisch, wenn du ein neues Benutzerkonto erstellst.

Bei Solidsport gibt es kostenpflichtige und kostenlose Übertragungen. Um eine kostenlose Übertragung freizuschalten, klicken Sie auf das Play-Symbol und dann auf „kostenlos entsperren“ oder alternativ startet die Übertragung von alleine.

Bei den Spielen, die kostenpflichtig sind, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Spiele zu sehen. wählt der Verein. Für Turniere gibt es in der Regel einen All Access Pass, der den Zugriff auf alle Spiele ermöglicht. Dieser wird über einen Link auf der Titelseite des Turniers gekauft und entsperrt alle Übertragungen auf dem Kanal für einen bestimmten Zeitraum.

Für Teams und Verbände können Sie ein monatlicher Unterstützer werden. Als monatlicher Unterstützer hast du Zugriff auf alle Inhalte, die auf dem Kanal gepostet werden. Als monatlicher Unterstützer eines Vereins erhälst du Zugriff auf alle Inhalte der Kanälen dieses Vereins.

Es ist auch möglich, Spiele einzeln zu kaufen. Dazu einfach auf Wiedergabe der Übertragung klicken, die Sie sehen möchten, . Danach erhalten Sie verschiedene Optionen der Zahlungsmöglichkeiten,wähle die Alternative aus die dir am besten zusagt. Danach wirst auf die Bezahlungsmaske geleitet. Sobald die Zahlung erfolgt ist, erhälst du eine Bestätigungs E-Mail und die Übertragung wird entsperrt.

Warum funktioniert die Übertragung nicht?
Alle Übertragungen auf Solidsport werden selbst von den Teams oder Verbänden gefilmt/produziert. Solidsport bietet die Technologie, die Liveübertragungen möglich macht sowie die Plattform, um die Übertragungen anzuschauen.

Es kann verschiedene Gründe geben, warum eine Übertragung nicht funktioniert. Das kann Ursachen haben die auf den Club, die Organisation oder auf den Zuschauer zurückzuführen sind. Wenn die Übertragung „offline“ ist, hat in der Regel der Kanal, dem die Übertragung gehört, diese nicht mehr öffentlich geschaltet. Wenn die Übertragung stark nachlädt und stoppt oder der Player schwarz ist, liegt der Fehler meistens auf der Seite des Zuschauers. Versuche gerne folgendes, um auszuschliessen, dass der Fehler auf deiner Seite ist.

  • Überprüfe deine Internetverbindung, wir empfehlen, dass du mindestens eine stabile Verbindung von mindestens 5 mbit hast. Testen Sie Ihre Verbindung über fast.com/de/
  • Laden Sie die Seite neu, um zu sehen ob es am Browser lag. Oftmals startet die Übertragung nach dem Laden der Seite.
  • Wenn es immer noch nicht funktioniert, schliesse den Browser und öffne ihn erneut.

Wenn eine Übertragung nicht rechtzeitig beginnt, kann das an verschiedenen Gründen liegen. Auf Turnieren und anderen Arten von Ereignissen sind Verstpätungen und Änderrungen im Zeitplan keine Seltenheit.
Technische Probleme am Sendeort, können Gründe für die Verstpätung sein.

Warum teilt mir Soldisport mit, dass die Übertragung offline ist?
Wenn eine Übertragung, die live sein sollte, jetzt als Offline angezeigt wird, gibt es wahrscheinlich technische Probleme, die verhindern, dass die Übertragung gesendet werden kann. Oder es kam zu Verzögerungen am Übertragungsort. Wenn eine Übertragung als offline angezeigt wird, nachdem die Produktion beendet wurde, muss diese erst manuell veröffentlicht werden. Wenn eine Live-Übertragung in mehrere Teile aufgeteilt wurde, kann es länger dauern, bevor die Wiedergabe veröffentlicht werden kann, da alle Dateien zuerst zusammengefasst werden müssen.

Wenn Sie eine Replay-Übertragung sehen möchten, die seit sehr langer Zeit offline ist, können Sie entweder den Kanal direkt kontaktieren und den Inhaber bitten, die Wiederholung zu posten oder Sie können uns über das Support-Formular weiter unten auf dieser Seite kontaktieren.

Warum lädt die Übertragung stark nach oder stockt?
Wenn die Übertragung stark nachlädt, liegt das meist daran, dass der Zuschauer eine instabile Internetverbindung hat. Häufig liegt es daran, dass am Übertragungsort keine stabile Internetverbindung vorhanden ist. Damit die Übetragung dich als Zuschauer erreicht, ist sowohl vom Sender als auch vom Zuschauer eine gute Internetverbindung erforderlich. Wir raten immer mit der Überprüfung der eigenen Verbindung zu beginnen, wenn es ein Problem mit der Übertragung gibt.

Testen Sie Ihre Internetverbindung über fast.com/de/

Wenn deine Verbindung funktioniert und die Übertragung immer noch nicht startet kannst du dich gerne an den verantwortlichen Kanal wenden. Das geht in der Regel sehr viel schneller als der Support von Solidsport reagieren kann. Wenn du den Inhaber des Kanals nicht erreichen konntest, kannst du uns selbstverständlich kontaktieren. Nutzen dafür gerne das Support-Formular weiter unten auf dieser Seite.

Ich bin mit unterschiedlichen DIngen der Übertragung nicht zufrieden, was kann ich tun?
Wenn du mit der Übertragung nicht zufrieden warst, kannst du uns jederzeit kontaktieren, damit wir sicherstellen können, dass zukünftige Sendungen besser werden.

Wenn du uns kontaktierst, füge den Link der betreffenden Übertragung bei, damit wir genau identifizieren können um welches Spiel es sich handelt.

Beschreib gerne in einem kurzen und präzisen Satz, womit du unzufrieden bist.

Du kannst uns gerne über das Support-Formular weiter unten auf dieser Seite kontaktieren.

Oftmals ist der Prozess einfacher und schneller den betreffenden Kanal anstelle unseres Supportes direkt zu kontaktieren.

Eine Übertragung, die ich gekauft habe, wurde nicht gezeigt, was kann ich tun?
Wenn du eine Sendung gekauft hast und diese nicht ausgestrahlt wurde oder nicht funktioniert hat, solltest du selbstverständlich entschädigt werden.

Kontaktiere uns gerne über das Support-Formular weiter unten auf dieser Seite.

Wenn du uns kontaktierst, füge den Link der betreffenden Übertragung bei, damit wir genau identifizieren können um welches Spiel es sich handelt.

Beschreib gerne in einem kurzen und präzisen Satz, womit du unzufrieden bist.

Die einfachste Form der Entschädigung ist ein Coupon im Wert des bezahlten Betrages, den du für eines der zukünftigen Spiele des Clubs nutzen kannst.

Kann ich die Übertragung auf einem grossen Bildschirm oder TV abspielen?
Chromecast
Derzeit haben wir keine integrierte Unterstützung für Chromecast und daher benötigst du ein Android-Gerät, Browsern auf dem Computer zu „casten“. Wir empfehlen die Verwendung des Chrome-Browsers für optimale Ergebnisse.

Weitere Informationen dazu findest du auf diesem Link hier.

Apple TV/Airplay
Du kannst auch auf Apple TV streamen und so geht’s:

Verbinde das Gerät mit er Solidsport App mit dem WLAN-Netzwerk auf dem dein Apple TV oder AirPlay 2-kompatibler Smart-TV zugreift.
Such das Video, das du streamen möchtest.
Drücke den folgenden Button . In einigen Apps müssen Sie zuerst auf ein anderes Symbol tippen. Drücke auf der App und dann auf .

Wenn weitere Informationen möchtest, kannst du gerne auf die Apple-Website über diesen Link hier gehen.

Warum kann ich nicht für die Übertragung bezahlen?
Es kann ein verschiedene Gründe geben, warum der Kauf einer Übertragung nicht möglich ist. Die häufigsten Gründe sind:

 

    • Du verwendest eine Karte, die nicht von unseren Zahlungsanbieter genehmigt oder unterstützt wird. Wir akzeptieren keine Zahlungen mit Electron-Karten sowie Maestro-Karten. Wir akzeptieren Visa, Mastercard und wenn der Kanal deines Teams möchte auch PayPal.
    • Die Karte ist nicht für den Online-Einkaukauf geöffnet. In vielen Fällen verlangt die Bank vom Kunden, dass er manuell zustimmt, dass die Karte für Onlineeinkäufe verwendet werden darf. Wende dich an deine Bank, um mehr zu erfahren, wie du deine Karte freischalten kannst.
    • Die Karte ist nicht gedeckt. Das bedeutet, dass du Geld auf die Karte überweisen musst, bevor du das Spiel kaufen kannst. Der Kreditrahmen ist zu gering.
Wie beende ich eines meiner Monatsabonomments?
Um deinen monatlichen Support zu beenden, gehe zur Einstellungsseite auf deinem Profil. Das findest du oben im Benutzersymbol ganz rechts im Menü auf Solidsport. Klicken dann auf „Meine Einstellungen“ > „Entsperrt“.

Dort siehst du deine aktiven monatlichen Support Abonnements unter „Unlocked Subscriptions“. Um deinen monatlichen Support zu beenden, klicke auf „Abmelden“ im betreffenden Monatsabonnement, das du beenden möchtest. Wenn du „Abmelden“ nicht mehr sehen kannst bedeutet das, dass die automatische Rechnungstellung jetzt gestoppt ist, du aber noch den restlichen Zeitraum das die Streams des Vereines sehen kannst. So stellst du auch sicher dass das Abonnoment nicht mehr aktiv ist.

Direkter Link zur Seite, auf der dein Monatsberichtangezeigt wird:https://solidsport.com/user/profile/unlocked

Sport und Spiele Übertragen

Was soll ich live übertragen?

Solidsport ist der Streaming-Dienst für alle Sportarten auf jedem Niveau. Das bedeutet, dass jeder Spiele oder Events übertragen, solange es sich um euren Sport dreht. Turniere, Spiele, Shows und Events können mit Solidsport übertragen werden und diese einem grossen Publikum zur Verfügung zu stellen und euren Verein oder Sport zu promoten.
Was benötige ich um Spiele zu Übertragen?
Alles was du benötigst ist ein gewöhnliches Mobiltelefon oder Tablet. Dann nur noch die Solidsport App auf eines dieser Geräte installiert und es kann los gehen. Als letzten Schritt musst du jetzt nur noch einen Kanal deines Clubs auf Solidsport erstellen und deinen Live-Übertragungen steht nichts mehr im Weg.
Hier kannst du deinen eigenen Solidsport Kanal erstellen – solidsport.com/join – Mit keinerlei Kosten verbunden.

Dir steht natürlich auch die Möglichkeit offen grössere Produktionen mit mehreren Kameras umzusetzen. Über die Plattform erhalten Sie einen RTMP-Link, an den Sie senden, nachdem Sie Ihren Kanal erstellt haben.

Welche Internetverbindung benötige ich für die Live Übertragung?
Für den Live-Stream ist eine gute Internetverbindung erforderlich. Welche Möglichkeiten zur Verbindung genutzt werden sollten, hängt weitgehend davon ab, ob Sie im Freien oder in der Halle sind. Drinnen gibt es häufig ein WLAN das genutzt werden kann. Zum Beispiel ist es wichtig ob mehrere Geräte and das WLAN gekoppelt sind.

Eine 4G Netzstärke ist absolut ausreichend und natürlich ist es sehr abhängig der vorhandenen Netzstärke ob die Übertragung ohne Probleme funktioniert. Im Freien ist 4G aus unserer Erfahrung ideal, um Spiele zu übertragen. Wenn du kein 4G in deinem Gerät hast, kannst du alternativ einen 4G-Router verwenden, mit dem dann über das WLAN eine Verbindung herstellen kannst.

WLAN ist eine weitere drahtlose Option, die oft in Sporthallen verfügbar ist. Stelle nur sicher, dass das Netzwerk nicht von zu vielen anderen verwendet wird und dass das Netzwerk nicht in regelmäßigen Zeitabständen heruntergefahren wird oder über eine Firewall verfügt, die die spezifisch die Übertragung nicht durchlässt. Bitte erkunde dich gerne bei den Verantwortlichen der Sporthalle.

Eine feste Verbindung über Glasfaser ist die stabilste Option und eine gute Alternative. Das erfordert lediglich einen Adapter, um das Ethernet-Kabel mit deinem Gerät zu verbinden.

Unabhängig von der Art der Verbindung, die du verwendest, empfehlen wir, dass du immer die zuvor Verbindungsgeschwindigkeit testest, bevor du deinen Livestream beginnst. Wir empfehlen eine Verbindung von ungefähr 5 mbit. Die Übertragung funktioniert durchaus noch sehr gut mit einer Verbindung von ca. 2-3 mbit.

Testen Sie Ihre Verbindung über fast.com/de/

Wenn du weitere Fragen zur Nutzung der Internetverbindung hast, kontaktiere uns gerne über das Support-Formular weiter unten auf dieser Seite und wir helfen dir sehr gerne weiter.

 

Wie starte ich einen Kanal um Spiele zu Übertragen?
Gehe zu – solidsport.com/join. Dort angekommen, kannst du auswählen, ob du einen Kanal für dein Team, deinen Club oder einem Event/Turnier erstellen möchtest. Sobald du den Kanal erstellt hast, empfehlen wir dir, einen Blick in das Streaming Handbuch zu werfen, in dem wir alle Funktionen rund um die Plattform erklären und dir Tipps als auch Ratschläge bereitstellen, um eine gute Live-Übertragung zu garantieren.

Das Streaming Handbuch findest du hier – solidsport.com/de/streaming-handbuch/

Wie erstelle ich eine Live-Übertragung?
Das Streaming Handbuch hilft dir mit allen Fragen bezüglich der Erstellung einer Live-Übertragung.

Das Streaming Handbuch findest du hier – solidsport.com/de/streaming-handbuch/

Wie erstelle ich eine Testübertragung?
Das Streaming Handbuch hilft dir beim Erstellen einer Testübertragung.

Das Streaming Handbuch findest du hier – solidsport.com/de/streaming-handbuch/

Warum erscheint meine Live-Übertragung nicht auf der Titelseite?
Wenn du deine Übertragung nicht veröffentlicht hast, wird sie euren Zuschauern auf eurem Solidsport Club Kanal nicht angezeigt. Unveröffentlichte Spiele sind nur für den Admin sichtbar. Unter den Einstellungen für eine Live-Übertragung kannst du diese dann veröffentlichen. Es gibt auch eine Auswahl unter der Registerkarte „Erweitert“ auf der Einstellungsseite der Live-Übertragungen. Dort kannst du einstellen ob die Übertragung nur für Personen mit dezidiertem Link Zugänglich machen möchtest.
Warum wird meine Wiederholung nicht veröffentlicht?
Sobald eine Übertragung ausgestrahlt wurde, wird eine Wiederholung veröffentlicht. Es gibt ein paar Ausnahmen.

  • Es gab während der Übertragung Internetabbrüche und es wurden mehrere Aufnahmenteile eines Spieles erstellt. In diesem Fall musst du anschließend zu deiner Live-Übertragung gehen und auf die Aufnahmen aus dieser Sendung klicken. In dieser Aufnahmen solltest du mehrere Clips der Übertragung sehen, die du via der der Checkbox anwählen und dann zusammenführen kannst. Speichere jetzt die zusammengeführte Aufnahme als Wiederholung. Je länger die Übertragung war desto länger dauert es bis die Wiedergabe auf eurem Kanal veröffentlicht wird.
  • Die Übertragungszeit ist noch nicht abgelaufen. Wenn du ein Spiel live übertragen und eine Sendezeit festgelegt hast, wird die Wiedergabe erst nach Ablauf dieser manuell gesetzten Zeit veröffentlicht. Du kannst die Wiedergabe manuell veröffentlichen, indem du zur Live-Übertragung gehst und auf „Aufzeichnungen“ klickst. Wähle dann die verfügbare Aufzeichnung aus und leg sie als Wiedergabe fest.
  • In Fällen, in denen die Übertragungszeit zu kurz gesetzt wurde und eine Übertragung vorzeitig unterbrochen wird, bleiben möglicherweise Teile der Wiedergabe unveröffentlicht. Wenn Sie feststellen, dass das Ende der Übertragung in der Wiedergabe fehlt, gehen Sie zur Wiedergabe, klicken Sie auf Aufzeichnungen aus der Übertragung, löschen Sie die vorhandene Wiedergabe und prüfen Sie, ob weitere Aufzeichnungen angezeigt werden. Wenn du mehrere Aufnahmen siehst, führe diese zusammen und veröffentliche sie als Wiederholung.
  • Wenn Sie mit etwas anderem als Solidsport Broadcast live übertragen, ist es wichtig, dass Sie überprüfen, ob die Aufzeichnung in der Live-Übertragung aktiviert ist. Andernfalls wird die Sendung nicht aufgezeichnet und es wird keine Wiederholung veröffentlicht. Eine Alternative zum permanenten Filmen ist die Funktion in Soldisport der zeitgesteuerten Aufnahme. Die Aufnahme beginnt an der festgelegten Zeit der Live-Übertragung. Du kannst jederzeit überprüfen, ob die Aufzeichnung aktiviert ist, wenn du die aktuelle Live-Übertragung als Admin schaust.
Wie erzielen die Mannschaften/ die Vereine/ Veranstalter mit ihren Übertragungen ihre Einnahmen?
Clubs, Eventveranstalter oder Teams können für Ihre Live-Übertragungen und Spielwiederholungen einen Ticketpreis erheben. Es gibt unterschiedliche Ticket- und Abonnementskonzepte die von Kanalinhabern selbst bestimmt werden können. Grundsätzlich können alle Übertragungen einzeln über Pay-per-View (PPV) gekauft werden oder wenn vorhanden über das monatliche Abonnementsmodell.

Diejenigen, die monatliche Unterstützer werden, haben Zugriff auf alle Spiele und Übertragungen die unter dieses abonnement- fallen. Das können alle Saisonspiele in einem Club- oder alle Ligaspiele in einem Ligaabonnement sein. Die Accountinhaber und die Clubs setzen selbst die PPV- und Abonnementpreise fest.

Neben PPV und monatliche Abonnements wird All-Access als unlimitiertes Paket gerne bei Turniere und Veranstaltungen angeboten. Mit einem All-Access-Pass erhaltet ihr für einen begrenzten Zeitraum Zugriff auf alle Inhalte, einschließlich Live-Übertragungen und Wiederholungen des Accounts.

Solidsport übernimmt den gesamten Zahlungsfluss und die Unterstützung für die Zuschauer. Die Hälfte des Umsatzes geht immer an die Person, die live sendet.

Wie wird das Geld an den Account Inhaber ausgezahlt?
Der Administrator kann kontinuierlich alle auf dem seinem Solidsport-Kanal getätigten Käufe verfolgen. Der Teil der Einnahmen, die an den Kanalinhaber geht, werden ganz einfach Solidsport in Rechnung gestellt und wir überweisen das Geld innerhalb von 30 Tagen. Weitere Informationen bezüglich von Zahlungen finden Sie unter unserem Streaming Handbuch – solidsport.com/de/streaming-handbuch/
Andere
Was sind PPV Tickets, monatliche und All-Access-Abonnoments?
All-Access-Abonnements bieten für eine begrenzte Zeit Zugriff auf alle Inhalte eines bestimmten Solidsport-Kanals. Beispielsweise wird bei Turnieren häufig All-Access verwendet, um den Zugriff auf alle Live-Übertragungen während des Turniers sowie auf die Wiederholungen einige Wochen danach zu ermöglichen.

Monatliche Abonnenten bekommen auch Zugriff auf alle Inhalte eines bestimmten Solidsport-Kanals. Der monatliche Support wird automatisch jeden Monat erneuert und kann jederzeit manuell vom Abonnenten beendet werden. Die Einnahmen werden dann zum vereinbarten Tarif mit den Kanalinhabern geteilt. Diese Einnahmen werden dann zu einem wichtigen Teil des Einkommens des Clubs oder der Liga.

PPV (Pay per View) ist eine dritte Zahlungsmethode. Wenn du ein PPV Ticket kaufst, erhälst du Zugriff auf die einzelne Übertragung die du gerne sehen möchtest. In den meisten Fällen ist die Wiederholung ebenfalls enthalten.

Kannst du filmen, wenn du möchtest?
Das Filmen (Live und Aufnahmen) als auch Fotografieren an öffentlichen Orten ist gestattet, solange Sie nicht die Privatsphäre anderer Zuschauer verletzen. Öffentliche Orte beziehen sich auf alle Orte, zu denen die Öffentlichkeit freien Zugang hat, und dies schließt praktisch alle Sportarenen ein, die wir haben. Die einzige Ausnahme bilden einige Arenen, in denen Spitzensport auf Profilevel gezeigt werden. Wie z.B. Allianz Arena, die VELTINS-Arena oder die Arena in Wien. Diese werden als private Standorte betrachtet und erfordern eine Genehmigung zum Filmen.

Es gibt Situationen die beim Filmen beachtet werden müssen, um nicht die persönliche Integrität der Spieler zu verletzten. Konkret bedeutet dies beispielsweise, einen Spieler zu vergrößern, der gerade verletzt wurde. Drehe stattdessen die Kamera vom verletzten Spieler weg, während du auf den Neustart des Spiels wartest.

Wenn du ein Spiel filmst, bei dem du etwas gefilmt hast, das anstößig ist, möchten wir, dass du uns kontaktierst, damit wir diese bestimmte Sequenz in der Wiederholung herausschneiden können. Am einfachsten ist es, das über das Kontaktformular unten auf der Seite zu tun. Oder schreibe einfach eine E-Mail an support@solidsport.com.

Was gilt für Dreharbeiten im Zusammenhang mit der DSGVO?
Solidsport ist eine Plattform und ein digitaler Treffpunkt für Clubs, Verbände und deren Publikum. Bei Solidsport wird das Video live übertragen und gestreamt, was anschließend als Wiederholung angesehen werden kann.
Keine spezielle Drehgenehmigung ist dafür erforderlich.

Das Filmen und Fotografieren an öffentlichen Orten ist uneingeschränkt gestattet, solange du keine andere Person durch störende oder geheimes Filmen stören. Öffentliche Orte beziehen sich auf alle Orte, zu denen die Öffentlichkeit freien Zugang hat, und dies schließt praktisch alle Sportarenen ein, die wir haben. Die einzige Ausnahme bilden einige Arenen, in denen Spitzensport auf Profilevel gezeigt werden. Wie z.B. Allianz Arena, die VELTINS-Arena oder die Arena in Wien. Diese werden als private Standorte betrachtet und erfordern eine Genehmigung zum Filmen.

Das Filmen von Sportveranstaltungen unterliegt dem Gesetz der Meinungsfreiheit.
Eine der Grundfreiheiten und -rechte, die in Deutschland gelten, ist die Meinungsfreiheit. Alle Menschen sollten das Recht haben, sich zu praktisch allem zu äußern – die Meinungsfreiheit sollte „einen freien Meinungsaustausch und umfassende Informationen“ fördern. Die Meinungsfreiheit ist in zwei Verfassungen geregelt, der Pressefreiheitsverordnung und der Verfassung zur Meinungsfreiheit. Hier sind z.B. .

Das Filmen von Spielen, Wettbewerbe und Sportveranstaltungen ist völlig legal und wird von der Verfassung zur Meinungsfreiheit abgedeckt.

.

Zum Beispiel:

Es ist erlaubt, ein Eishockeyspiel ohne besondere Erlaubnis aufzuzeichnen und auf dem Soldisport-Kanal zu zeigen. Es ist jedoch nicht erlaubt, eine Spielsequenz auszuschneiden und diese Sequenz dann in z.B. und diese dann als einen Werbespot in einem Stadium zu nutzen. Im letzteren Fall ist immer die Erlaubnis derjenigen erforderlich, die an der Spielsequenz im Werbespot teilnehmen.

Die DSGVO ermöglicht das Filmen und Behandeln personenbezogener Daten.

Die neue EU-Datenschutzverordnung (GDPR) enthält Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten des Einzelnen. Im Fall von Solidsport gilt die DSGVO für alle Daten, die mit einer natürlichen Person verknüpft werden können, z.B. Name, Adresse und Kontonummer.

Ähnlich wie beim vorherigen Gesetz über personenbezogene Daten gibt es jedoch eine Ausnahme, die klarstellt, dass die GDPR nicht in dem Umfang angewendet werden darf, in dem sie den Bestimmungen über die Presse- und Meinungsfreiheit zuwiderlaufen würde (siehe Artikel 85 der GDPR).

. Die EU-Datenschutzverordnung und dieses Gesetz werden nicht in dem Umfang angewendet, in dem dies gegen die Pressefreiheitsverordnung oder das Gesetz über die Meinungsfreiheit verstößt. . Dieses Gesetz gilt nicht für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die zu journalistischen Zwecken oder für akademische, künstlerische oder literarische Zwecke erfolgt.

Bei der Einführung der Ausnahmeregelung für die Meinungsfreiheit erklärte die Regierung, dass der Begriff der Meinungsfreiheit umfassend ausgelegt werden muss, um die Bedeutung des Rechts auf freie Meinungsäußerung in jeder demokratischen Gesellschaft zu berücksichtigen. Wenn die Ausnahme gilt, gelten die wichtigsten Bestimmungen der DSGVO nicht. Bei journalistischen oder künstlerischen Aktivitäten ist es z.B. keine Frage ob es professioneller Journalismus sei, auch die Meinung eines Blogs ist durch die diese Ausnahme geschützt. Es ist auch nicht erforderlich, dass eine Sportübertragung professionell sein muss, um durch freie Meinungsäußerung geschützt und somit von der DSGVO ausgenommen zu werden.

Was darf nicht gefilmt werden?

Es ist nicht verboten, eine Person zu filmen, die sich an einem öffentlichen Ort befindet. Wenn die Dreharbeiten jedoch im Detail stattfinden, kann dies im Extremfall als störend empfunden werden. Es ist nicht gestattet, an privaten Orten und zu filmen. Jeder, der illegal mit technischen Hilfsmitteln heimlich ein Foto von Personen macht, der sich in einem Haus oder z.B. auf einer Toilette, in einer Umkleidekabine oder einem ähnlichen Raum befindet, kann wegen beleidigender Fotografie oder unrechtmäßigen Eindringens verurteilt werden.

Diese Bestimmungen gelten daher nicht für die Aufzeichnung von Spielen und anderen Sportereignissen, da diese immer offen in einer Sportarena und niemals in geheimen oder privaten Umgebungen stattfinden müssen.

Ethische Regeln beim Filmen.

. Wie bereits erwähnt, geht es letztendlich um freie Meinungsäußerung – jeder von uns sollte in der Lage sein, grundsätzlich alles zu kommentieren. Die Medien müssen jedoch verschiedene Regeln der Presseethik berücksichtigen. Diese Regeln sind nicht strafbar, aber die Medien nehmen diese sehr ernst. . .

Die Regeln der Presseethik gelten nicht direkt für das Filmen von Spielen, die auf SolidSport zur Verfügung gestellt werden. Aber sie enthalten einige vernünftige und solide Regeln, die Sie auch als „Hobby-Filmemacher“ befolgen sollten. Beispiele für Regeln der Presseethik sind, dass Sie die persönliche Integrität der Menschen respektieren, Rücksicht auf unbekannte Teilnehmer nehmen und Bilder und Filme nicht manipulieren und verfälschen dürfen. Darüber hinaus sollte man mit der Veröffentlichung von Namen und Bildern vorsichtig sein, die Menschen schaden können.

.

Informationen und Ratschläge beim Filmen.

  1. Das Filmen an öffentlichen Orten ist ohne Genehmigung uneingeschränkt gestattet. Es ist daher zulässig, dass du z.B. ein Fußballspiel in einer Jugendserie ohne besondere Erlaubnis der gegnerischen Mannschaft, des Trainers oder des Schiedsrichters aufnehmen kannst.
  2. Eine der Grundfreiheiten und -rechte, die in Deutschland gelten, ist die Meinungsfreiheit. Alle Menschen sollten das Recht haben, sich zu praktisch allem zu äußern – die Meinungsfreiheit sollte „einen freien Meinungsaustausch und umfassende Informationen“ fördern.
  3. Die neue EU-Datenschutzverordnung (GDPR) enthält Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten des Einzelnen. Die DSGVO sollte nicht in dem Umfang angewendet werden, in dem sie den Bestimmungen über die Presse- und Meinungsfreiheit zuwiderlaufen würde.
  4. Verwende den gesunden Menschenverstand. Wenn eine Situation auftritt, in der jemand möglicherweise verlangt, nicht gefilmt zu werden, solltest du dies berücksichtigen, es sei denn, das es offensichtlich sehr unwahrscheinlich sein wird, dass diese Person im Bild sein wird.
  5. Respektieren Sie die Privatsphäre anderer. Wo z.B.? Sei Sie umsichtig, wenn du jemanden filmst, der verletzt oder krank ist.
  6. Filmen Sie nicht in privaten und privaten Bereichen ohne Genehmigung, z.B. in Schulen, Krankenhäuser und Schutzgebieten. Beachten Sie, dass in großen kommerziellen Bereichen wie z.B. auf bezahlten Events oder großen Arenen das filmen nicht ohne Genehmigung erlaubt ist.
  7. Verwenden Sie niemals Videos und Fotos von Athleten in Werbekontexten ohne deren Genehmigung.
  8. Geheimes und verstecktes filmen/ fotografieren in privaten Räumen, z.b. in einer Toilette ist strengstens verboten und gilt als Verbrechen.
Support
Du hast keine zufriedenstellende Antworten auf deine Fragen bekommen?

Solidsport wurde mit der Vision gegründet, allen Sportarten auf allen Level die Möglichkeit zu geben, ihren Sport und ihre live zu übertragen.

Mit Live-Sportübertragungen in allen Ligen/Leistungsklassen will Solidsport Spannung und Spielspaß für alle ermöglichen und gleichzeitig neue Einnahmequellen für den Sport erschließen. Mit unseren Angeboten wollen wir außerdem die Entwicklung von Spieler/innen und Trainer/innen unterstützen, sportliche Aktivität fördern und zu mehr Bewegung und Gesundheit für mehr Menschen beitragen.

Hammarbybacken 27
Stockholm, Sweden
+46(0)8 462 62 10
info@solidsport.com

© Copyright 2020 – Solidsport | Fotos: Bildbyrån